Sandra Schröder

Dipl. Kinderkrankenschwester. 4-fache Mama.

Glücklich verheiratet, Mama von vier wundervollen Kindern.

Schon seit früher Kindheit wollte ich Kinderkrankenschwester werden und hütete liebend gern die Kinder in der Nachbarschaft. Trotz des großen Andrangs der Bewerberinnen war ich eine der Glücklichen, die die Ausbildung zur Kinderkrankenschwester beginnen durfte. 1994 erhielt ich mein Diplom zur Kinderkrankenpflege und arbeite seit Oktober 1994 bis heute in der Kinderklinik jetzt MC4 des Kepleruniversitätsklinikum Linz auf einer Früh – und Neugeborenenabteilung.

Weitere Ausbildungen die ich abgeschlossen habe:

  • Kinesiologin nach Kopkin
  • Kursleiterin für Babymassage
  • Trageberatung

Ich begleite euch.

Von der Geburt bis ins Kleinkindalter.

Ich helfe und berate euch – bin für euch da.

Mein Angebot für glückliche Eltern und glückliche Kinder

Beratende Begleitung

Babymassage

Trageberatung

Bindeweisen für Schwangere

Von mir bekommt ihr einfaches Handwerkszeug für eine natürliche und herzliche Zeit als Familie. Es soll euch neue Möglichkeiten zeigen, wie ihr mit ursprünglichen Methoden und viel Herz eure Kinder beim Aufwachsen begleiten könnt.
Ich möchte euch Eltern in euren Kompetenzen stärken, damit eure Kinder bestbehütet – glücklich – gesund – zufrieden – entspannt – und vor allem von Herzen geliebt und natürlich aufwachsen können!

Beratende Begleitung

Kinder stellen oft eine außergewöhnliche Herausforderung dar und man fühlt sich teilweise hilflos und überfordert.
Ich möchte euch Eltern in euren Kompetenzen stärken, damit eure Kinder bestbehütet – glücklich – gesund – zufrieden – entspannt – und vor allem von Herzen geliebt und natürlich aufwachsen können!
Schon vor Geburt bis hin zum Kleinkind begleite und berate ich euch zu verschiedensten Themenbereichen und Problemen, die sich im Alltag mit Kindern manchmal stellen und stehe euch selbstverständlich jederzeit für Fragen und Infos zur Verfügung.

Preis/ halbe Stunde: 30€
weitere 10 Minuten 10€

Babymassage

Babymassage ist Berührung mit Respekt und Nahrung für die Seele.

Es ist ein sehr intensiver und schöner Kontakt, den man mit seinem Baby erleben kann. Die Haut ist unser größtes und stärkstes Sinnesorgan und durch die Massage kommst Du mit Deinem Baby regelrecht „ins Gespräch“. Sie ist seit vielen Jahrhunderten Kontakt von Mensch zu Mensch, ein vertrauter Dialog, eine basale Stimulation.

Babys haben ein besonderes Bedürfnis nach Berührung, Wärme und Liebe. Über Berührung erlebt das Kind sich und seine Welt.

Die Massage begleitet Dich auf sanfte und entspannende Art auf dem Weg zu einer tiefen Bindung zu Deinem Baby. Dieses gewachsene Urvertrauen begleitet Dein Kind in seiner gesamten Entwicklung.

Das Baby spürt die Grenzen seines Körpers und so wird durch die Massage das Körperbewusstsein gefördert. Ein Kind, das mit diesem Bewusstsein heranwächst, findet sich in seiner Umwelt besser zurecht.

Außerdem ist die Massage noch in vielen weiteren Bereichen hilfreich, wie  bei Bauchschmerzen, Zähnen, bei kleinen Infekten ,…

Zu Hause können auch die älteren Geschwister eingebunden werden, ein idealer Weg um die Familie miteinander zu verbinden.

Elternbildungsgutscheine können für Babymassagekurse eingelöst werden.

Trageberatung

Kontaktiere mich und wir finden gemeinsam individuelle Tragelösungen für Euch!

Ich bin genauso für dich da, wenn du bereits eine Tragehilfe oder ein Tragetuch hast, aber noch Hilfe brauchst, diese korrekt anzulegen und auf dich und dein Baby optimal einzustellen. Ich bin auch später für dich da und begleitet dich, wenn dein Baby wächst und älter wird, wenn du eine neue Trageweise, eine neue Bindetechnik erlernen möchtest oder überlegst, auf eine andere Babytrage umzusteigen.

Tragen…

  • ist Bonding und  liebevoller Kontakt  – stärkt die Liebe von Anfang an und fördert die Bindung zu deinem Kind
  • gibt dem Baby das „Gebärmuttergefühl“ zurück
  • gibt dem Kind die Nähe und Geborgenheit, die es braucht, dadurch wird es zufriedener und weint weniger
  • lässt das Baby mehr lernen, da alle Sinne geschärft werden
  • fördert die motorische und sensorische Entwicklung
  • fördert eine positive Hüftentwicklung
  • richtiges Tragen ist rückenschonend und erleichtert Eltern den Alltag
  • stimuliert die Verdauung – durch die ständige Bewegung wird das Bäuchlein massiert und dadurch können Koliken reduziert werden
  • ist mehr Fitness – mit einer guten Trageweise trainierst du im Alltag mit dem steigenden Gewicht deines Kindes. Deine Rückenmuskulatur und dein Beckenboden werden gestärkt.
  • von Herz zu Herz gemeinsam die Welt erkunden

Ich war selbst begeisterte Tragemama und würde mich freuen, euch dieses schöne Gefühl vermitteln zu können.
Als Mama von Zwillingen möchte ich euch auch hier die Möglichkeiten zeigen, die es gibt, beide Kinder auf einmal zu tragen.

Partner von

Ich bin Partnerin von Trage-Shop.at; im Anschluss an eine Beratung kann auf Wunsch gleich bei mir eine passende Trage erworben werden.

Im Sortiment habe ich viele Tragehilfen, die auch schon für Frühchen geeignet sind:

Emeibaby Babysize, Emeibaby Toddlersize, Fräulein Hübsch Babysize, Fräulein Hübsch Toddlersize, Girasol – Mysol, Kokadi Onbu, Kokadi Tai Tai, Manduca, Ring Sling, elastische Tragetücher, verschiedene Didymos Tücher von 3 bis 8, und es wächst.

Bindeweisen für Schwangere nach FTZB©

In der Schwangerschaft können durch die hormonelle Veränderungen und Überdehnung der Bänder deutlich spürbare Beschwerden auftreten. Die veränderte Körperhaltung, eine mögliche Gewichtszunahme und ebenso auch Wassereinlagerungen können Rückenschmerzen verursachen. Die wachsenden Brüste können zu Verspannungen im Schulterbereich führen, das Becken lockert sich was zu Schmerzen in Symphysenbereich und/oder dem Illiosakralgelenk (Kreuzbein) führen kann. Der Beckenboden wird durch das Gewicht des wachsenden Babys, aber auch durch vorangegangene Schwangerschaften oder sonstige Ursachen beansprucht. Nur einige Gründe warum die Schwangerschaft zwar eine sehr schöne Zeit ist, aber für die werdende Mutter auch schmerzhaft und beschwerlich sein kann.

Die Bindeweisen für Schwangere können hier eine große Entlastung bieten. Durch den Einsatz des Tragetuches werden die Bauchmuskeln unterstützt und der Oberkörper aufgerichtet, wodurch der Beckenboden aktiviert wird und die Schmerzen im oberen, mittleren oder /und unteren Rücken gelindert werden. Das Tragen des Bauches wird erleichtert, was einer wahren Wohltat gleichkommen kann.

Die Schwangerenbindeweisen eignen sich aber nicht nur für Schwangere mit Beschwerden, auch Schwangere ohne die genannten Beschwerden empfinden die Bindeweisen meistens sehr angenehm. Die Entlastung des Beckenbodens und die veränderte Gewichtsverteilung zeigt auch hier ihre Vorteile.

Es gibt 6 verschiedene Bindeweisen, die unterschiedliche Wirkungsweisen haben und in der Beratung alle gezeigt werden. Die Schwangere wählt dann ganz individuell die Bindeweise aus, die für sie angenehm ist.

Aktuelle Kurse

Babymassagekurs

für Babys von 3 Wochen bis 6 Monate
  • 13.09. – 04.10.17 von 10:30-11:30 (4×1 Stunde) – 60 €
  • 11.10. – 08.11.17 von 9:00-10:00 (4×1 Stunde) – 60 €

Elternbildungsgutscheine können eingelöst werden!

Krabbelkäfermassagekurs

für Babys von 7 bis 18 Monate
  • 13.09.- 04.10.17 von 9:00-10:00 (4×1 Stunde) – 60 €
  • 11.10. – 08.11.17 von 10:30-11:30 (4×1 Stunde) – 60 €

Workshop „Neue Bindetechniken“

Du hast ein Tragetuch und möchtest nicht immer nur die Wickelkreuztrage binden, sondern neue Techniken ausprobieren?
  • Hüfttrageweise mit und ohne Ringe: 27. 10. 2017 von 14:00-15:00   15€/ Pers., 20 € /Paar
  • Rückentrageweise: 27. 10. 2017 von 15:30-16:30 15€/ Pers., 20 € /Paar

Workshop „Mein Baby tragen“

  • 13.10.2017 13:30 – 15:00 Kosten 30€ / Pers. 10 € für den 2. Elternteil

Workshop „Mein Baby im Winter tragen“

  • 13.10.2017 15:30– 16:30 Kosten 20€/Person, Elternpaar 30€/Paar

    Bei Buchung beider Workshops 40 €/ Pers., Elternpaar 50€

Krabbelkäfermassagekurs

Entspannung und Abenteuer für Mama und Kind sollen nach der Babymassage weitergehen.

Eine Spielgruppe in der nicht gebastelt, sondern massiert wird.
Für alle Babys, die schon ein paar Wochen oder Monate alt sind, die nach der Geburt keine Möglichkeit hatten einen Babymassagekurs zu besuchen, aber auch für all jene, die schon einen Kurs besucht haben und einfach weiter massieren möchten.

Sie ist eine ideale Möglichkeit, Kindern durch respektvolle Berührung zu begegnen und sie in ihrer Entwicklung zu fördern. Die Kindermassage hilft auch bei Schlafschwierigkeiten, Infektanfälligkeit, Schüchternheit oder mangelnder Körperwahrnehmung. Mit Hilfe einfach zu erlernbarer Techniken erfahren die Kinder Entspannung, Ruhe und Nähe.

Wir leben, um berührt zu werden. Für Kinder ist Berührung ebenso wichtig wie Nahrung, Vitamine und Mineralien.

Je genauer dein Kind seinen Körper kennt und weiß was sich gut anfühlt, desto selbstsicherer und körperbewusster tritt es ins Leben.

Preis/Kurs: 60€  (4×1 Std.)
Elternbildungsgutscheine können für Babymassagekurse eingelöst werden.

Babypflegekurs

Hier bekommst Du Tipps zur Pflege Deines Babys, kannst an Puppen auch praktische Dinge üben und bekommst Sicherheit.
Der Babypflegekurs bietet eine Hilfestellung für die erste Zeit nach der Geburt. Dabei wird das Wickeln, Hochheben und Baden an Puppen geübt. Du übst auch das Anziehen, denn es ist gar nicht so leicht, das kleine Ärmchen durch die Ärmel zu bekommen.
Wenn Du vor hast, Dein Baby zu stillen, wird Dir gezeigt, wie Du Dein Baby am besten anlegst. Außerdem wird besprochen, wieviel ein Neugeborenes überhaupt essen sollte. Du bekommst des Weiteren wertvolle Tipps über die Körperpflege, Nabelpflege und was du bei einem wunden Babypo tun kannst.
Was auf den ersten Blick unglaublich viel erscheint und bei vielen Eltern für Unsicherheit sorgt, spielt sich schon nach kurzer Zeit ein. Viele der Handgriffe werden schnell zur Routine.

Keine Sorge wenn du anfangs noch unsicher bist ich stehe dir mit meiner Beratung gerne zur Seite.

Babymassagestunde bei dir zu Hause

Oft sind die Zeiten des Kurses für dich nicht ideal, weil es den Schlafrhythmus deines Babys durcheinander bringt oder hast du ein Schreibaby, das dich oft an deine Grenzen bringt, dann komme ich auch gerne zu dir nach Hause. In vertrauter Umgebung können dein Baby und du entspannen. In ca. 50 Minuten zeige ich dir an meiner Demopuppe die Abläufe der Babymassage. Gerne kannst du auch noch eine Freundin einladen, um euch die Kosten zu teilen.

Preis/Std. 65€ inkl. 1 Handout

Preis für 3 Einheiten 180€ inkl. 1 Handout

Babyparty

Du lädst deine Freundinnen zur Babymassage bei dir zu Hause ein und ihr könnt euch die Kosten teilen. Maximal 5 Mamis und jeweils ein Kind. Dauer ca. 1 ½ Stunden.

Preis/Party 100€

Workshop „Mein Baby tragen“

Der Alltag wird durch ein Baby oft ganz schön auf den Kopf gestellt, gut dass man durch das Tragen des Babys die Hände frei hat.
Das Baby fühlt sich bei den Eltern am Körper am wohlsten, das Grundbedürfnis nach Nähe wird gestillt.

Warum will das Baby getragen werden?
Was hat Tragen mit Frühförderung zu tun?
Was ist beim Tragen wichtig ?
Was ist die Anhockspreizhaltung?
Kann ich mein Baby verwöhnen?
Es gibt so viele Tragehilfen?

Diese und noch weitere Fragen klärt dieser 1 1/2 stündige Workshop, zudem wird eine Bindeweise (Wickelkreuztrage) mit einem Tragetuch erlent.

Der Workshop kann jedoch keine individuelle Einzelberatung ersetzen

Workshop „Mein Baby im Winter tragen“

Worauf ist im Winter zu achten?

Wie kleide ich mein Baby beim Tragen?

Diese und viele andere Fragen klärt dieser einstündige Workshop, zudem wird die Wickelkreuztrage erlernt. Ausserdem könntet ihr eine Jacke probieren, die über der Tragehilfe getragen werden kann.

Hier kannst du mich erreichen:

Nutze gleich das Kontaktformular nebenan oder eine der anderen Kontaktmöglichkeiten:

Sandra Schröder
Adfontes-Medizin
Riedegg 1
4210 Gallneukirchen
+43 664 5377 025
sandra(at)herzglueck.at
Meine Facebookseite